Organisationen

Open Access ist eine weltweite Bewegung und wird von zahlreichen Organisationen und Initiativen mitgetragen.

SPARC

SPARC, Scholarly Publishing and Adademic Resources Coalition, ist ein Verbund von Universitäten, Hochschulbibliotheken und Organisationen, gegründet 1997 in den USA. Ziel des Zusammenschlusses ist es, ein qualitativ hochwertiges und gleichzeitig preisgünstiges Angebot an Publikationsmöglichkeiten für wissenschaftliche Literatur als Gegengewicht zu etablierten kommerziellen Verlagen zu schaffen - basierend auf einem Mitgliedssystem.

SPARC Europe vertritt dieselben Ziele wie SPARC, bündelt aber die Interessen der europäischen Hochschulbibliotheken, Bibliotheksverbände und Forschungseinrichtungen.
SPARC
SPARC Europe

JISC

JISC, Joint Information Systems Commitee, unterstützt die höhere Bildung und bietet Hilfe bei IT-Anwendungen in Schulung, Forschung und Verwaltung.
JISC

Deutsche Initiative für Netzwerkinformationen DINI

Die Entwicklung der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie verlangt einen Wandel innerhalb der Informations-Infrastrukturen der Hochschulen und anderer Forschungseinrichtungen. Der Umgang mit diesem Wandel ist ein zentrales Thema in der deutschen Hochschullandschaft und setzt mehr als bisher Absprachen, Kooperation, Empfehlungen und Standards voraus. Um diesen Umgang zu koordinieren und zu unterstützen, wurde die Deutsche Initiative für Netzwerkinformationen eingerichtet.
DINI