Publizieren

Für Open Access-Publikationen stehen diverse Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung: Publikationsförderung

Ebenfalls werden hier vertrauenswürdige Open Access-Verlage und -Bücher aufgelistet und ein Leitfaden zur Auswahl einer geeigneten Open Access-Zeitschrift zur Verfügung gestellt.

HOPE - Plattform für Open Access Zeitschriften

HOPE steht für Hauptbibliothek Open Publishing Environment und ist eine neue Dienstleistung der Hauptbibliothek der Universität Zürich im Bereich Akademisches Publizieren mit Open Access.

Seit Mitte Juni 2016 ist die Webseite www.hope.uzh.ch online und dient als Serviceplattform für interessierte Forschende der UZH, die ihre eigene Open Access-Zeitschrift veröffentlichen möchten.

Wenn Sie Interesse haben, Ihre wissenschaftliche Open Access-Zeitschrift über HOPE zu publizieren, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.