Workflow

ZORA ist mit der Journal Datenbank verknüpft. Diese Datenbank enthält Angaben zu Zeitschriften und Serien, ISSN und Verlag, sowie Angaben zur jeweiligen Copyright- und Refereed-Situation.

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen zu jedem Eingabeschritt in ZORA.

Submitter Workflow
Zoom (JPG, 23 KB)

Communities & Collections

Unter Communities & Collections sollten Sie alle Organisationseinheiten (Institut, Klinik, Zentrum, Division) erfassen, die an einer Publikation beteiligt sind.
Die Publikation erscheint dadurch in allen akademischen Berichten der angegebenen Organisationseinheiten.

Typ

Unter "Typ" können Sie den entsprechenden Publikationstypen für Ihre Publikation wählen. Bitte beachten Sie, dass Konferenzbeiträge nur aufgenommen werden können, wenn diese publiziert worden sind. Masterarbeiten können nicht in ZORA aufgenommen werden.

Details

Unter "Details" können die bibliographischen Angaben zu Publikationen sowie die ZORA-spezifischen Angaben (Originalarbeit, referiert) erfasst werden. Importierte Publikationen haben hier bereits viele Felder vorausgefüllt. Bitte geben Sie zumindest eine URL zur Publikation an.

Hochladen

Hier können Sie die Sichtbarkeitseinstellungen, Embargofristen und die Creative Commons Lizenzen pro hochgeladenem PDF einstellen.

Copyright

Geben Sie hier an, ob die unter "Details" hochgeladene Volltext-Version frei gezeigt werden darf oder nicht. Diese Angaben sind von Publikation zu Publikation unterschiedlich und abhängig von den Verlagsverträgen, die Autoren üblicherweise mit den Verlagen unterzeichnen.
Bitte geben Sie auch an, falls kein Vertrag abgeschlossen wurde. In diesem Fall kommt das Verlagsrecht des Schweizerischen Obligationenrechts zum Einsatz.

Weitere Informationen zum Publizieren ohne Verlagsvertrag

Deposit

Wenn Sie alle Angaben zu einer Publikation erfasst haben, können Sie diese depositen. Damit erklären Sie sich einverstanden, dass ZORA diese Daten archiviert und online zugänglich macht. Mit "Deposit Item Now" verschieben Sie die Publikation in den Review-Bereich. Dort wird sie von der ZORA-Redaktion abgeholt.