Literaturdatenbanken

PubMed

ab 1946 Frei verfügbar

PubMed ist die grösste, frei zugängliche bibliographsche Datenbank im Bereich Medizin und bietet Zugriff auf die Teildatenbanken Medline und Premedline.

Für systematische Recherchen in Medline/Premedline empfehlen den Zugang über Ovid oder EBSCOhost, da dort bessere Recherchemöglichkeiten zur Verfügung stehen. Siehe dazu auch Praxistipps für eine systematische Suche

Training

PubMed online Training

Altbib - Alternatives to Animal Testing

ab 2000 Frei verfügbar
Das ALTBIB-Portal bietet Zugang zu PubMed-Einträgen, die für Alternativen zum Einsatz lebender Wirbeltiere in der biomedizinischen Forschung relevant sind.

Spezielles

Suchstrings nach Themen

EMBASE

ab 1974 UZH-Lizenz

EMBASE ist eine bibliographische Datenbank im Bereich klinischer Medizin und Biomedizin und eine wichtige Ergänzung zu Medline mit besserer Abdeckung der Literatur aus Europa, Südamerika und Asien.

Auch Embase bietet professionelle Rechercheoptionen an.

Training

Embase Quick User Guide

Web of Science Core Collection

ab 1900 UZH-Lizenz
  • Schwerpunkte: Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Sozial- , Kunst- und Geisteswissenschaften
  • Quellen: Peer reviewte Zeitschriften, u.a. Open Access Zeitschriften, Konferenzbeiträge wie Symposien, Seminare, Kolloquien und Workshops, Buchserien, wissenschaftliche Webseiten und Patente Tools
  • Abdeckung: weltweit mit US-amerikanischem Fokus

Umfassende Möglichkeiten für bibliometrische Analysen (Zitationshäufigkeiten, h-Index) mit graphischer Darstellung und Tools zur Analyse von Trends und Mustern.

Training

Datenbank Guide

Web of Science All Databases

UZH-Lizenz

Multidiszisplinäre Datenbank, in der bibliometrischen Analysen (Zitationshäufigkeiten, h-Index) durchgeführt werden können.
Folgende Datenbanken können gleichzeitig durchsucht werden: Web of Science Core Collection, BIOSIS Citation Index, BIOSIS Previews, Current Contents Connect, Data Citation Index, Derwent Innovations Index, KCI-Korean Journal Database, MEDLINE(R), Russian Science Citation Index, SciELO Citation Index, Zoological Record.

Training

Datenbank Guide

Scopus

  UZH-Lizenz

grösste Abstract- und Zitationsdatenbank für wissenschaftliche Literatur.

  • Schwerpunkte: Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Sozial- , Kunst- und Geisteswissenschaften
  • Quellen: Peer reviewte Zeitschriften, u.a. Open Access Zeitschriften, Tagungsbeiträge, Buchserien, wissenschaftliche Webseiten und Patente Tools
  • Abdeckung: weltweit, empfehlenswert für Europa und Südamerika/Asien

Umfassende Möglichkeiten für bibliometrische Analysen (Zitationshäufigkeiten, h-Index) mit graphischer Darstellung und Tools zur Analyse von Trends und Mustern.

Training

FAQs & Tutorials

BIOSIS Citation Index

ab 1926 UZH-Lizenz
BIOSIS Citation Index bereitet alle in BIOSIS Previews einmalig enthaltenen bibliographischen Angaben anhand der Referenzen und Zitationen auf. Zudem werden die Datenbankinhalte mit der Zitationssuche der gesamten lizenzierten Datenbanken unter Web of Science All Databases kombiniert.

Training

Datenbank Guide

Zoological Record

ab 1864 UZH-Lizenz
Zoological Record ist die weltweit älteste fortlaufende Datenbank der Tierbiologie. Die Datenbank umfasst Bereiche wie Biodiversität, Umwelt, Taxonomie oder und Veterinärwissenschaft.

Training

Datenbank Guide