Angebote der HBZ in der Corona-Krise

Lean Library! - einfacher E-Medien-Zugriff für UZH- und USZ-Angehörige

Ausleihe

Bücher aus den Beständen der HBZ können über den Bibliothekskatalog reserviert und während unserer Öffnungszeiten abgeholt werden.

Auch eine Bestellung per Postversand ist möglich ( Schritt-für-Schritt Anleitung). Für UZH-Angehörige ist dieser Service entgegen der Darstellung im Bibliothekskatalog (Postversand CHF 12.-) bis am 31.07.2020 gratis.

Bevor Sie Bücher per Postversand bestellen: Wählen Sie sich ins Benutzungskonto ein und überprüfen Sie Ihre Adressangaben. Nur bei Angabe der aktuell gültigen Anschrift ist sichergestellt, dass unsere Pakete bei Ihnen ankommen.

Rückgabe

An den Standorten der HBZ ausgeliehene Medien können während unserer Öffnungszeiten zurückgebracht werden.

Auch eine Rückgabe per Post ist möglich. Die Kosten tragen die Entleihenden.

Arbeitsplätze

Die Standorte der HBZ bieten rund 200 Lernarbeitsplätze. Die Nutzung ist UZH-Angehörigen vorbehalten, die Plätze müssen reserviert werden. Eine Reservation ist frühestens 2 Tage im voraus möglich. Beachten Sie die Nutzungsbedingungen (PDF, 142 KB).


HBZ – Medizin Careum

Zonenplan

freie Plätze?

HBZ – Naturwissenschaften

Zonenplan

freie Plätze?

Der 24/7 Zutritt der HBZ – Naturwissenschaften ist bis auf weiteres deaktiviert.

Artikel bestellen

Artikel aus Fachzeitschriften können über das Bestellformular der Hauptbibliothek bestellt werden. Für UZH-Angehörige der MNF, der MeF sowie für Angehörige der universitären Spitäler ist dieser Service der Hauptbibliothek gratis.

UZH-Angehörige anderer Fakultäten nutzen das Angebot ihrer Instituts- bzw. Fakultätsbibliothek und der Zentralbibliothek Zürich.

E-Medien

Die HBZ setzt sich dafür ein, zusätzlich zum regulär lizenzierten E-Medien Angebot ein wachsendes temporäres Angebot und Empfehlungen für die Lehre zur Verfügung stellen zu können. Bitte beachten Sie die Informationen zur Nutzung von E-Medien.

Dozierende der MeF, der MNF und des Instituts für Informatik:
E-Book Anschaffungswünsche für die digitale Lehre werden wenn immer möglich erfüllt.

Temporäre Angebote und ausgewählte E-Medien für digitales Lernen und Lehre:

Fachgebiet E-Medien Angebot
alle

Verlage, die ihren Bestand während der Corona-Krise besser (upgrade zu unlimited access oder frei zugänglich) anbieten

Biowissenschaften zusätzliche E-Books
Chemie digitale Lehrbücher (temporär und regulär lizenziert)
Geographie Liste zusätzlicher E-Medien
Informatik digitale Lehrbücher
Mathematik digitale Lehrbücher
Medizin

Bates' Physical Examination Videos
Elsevier ClinicalKey Student (E-Books) im Test
Thieme eRef medizinische Lehrbücher
Thieme eRef Zahnmedizin

Physik digitale Lehrbücher (temporär und regulär lizenziert)

Data Services & Open Access

Die HBZ unterstützt Sie weiterhin in diesen Themen und ist per Email für Sie erreichbar. UZH-intern können die Teams von Data Services und Open Access auch über Microsoft Teams kontaktiert werden.