Aus der Bibliothek von Adolph Schultz

Aus der Bibliothek von Adolph Schultz
Photo: Katja Böspflug

Von den Eskimos in Grönland zu den Indianern Nordamerikas. Publikationen und persönliche Aufzeichnungen. Dokumentiert mit Kamera, Pinsel und Feder. In Bücher geklebte Besitznachweise und handschriftliche Widmungen.


Die neue Ausstellung in der Hauptbibliothek – Naturwissenschaften zeigt einen kleinen Einblick in Dokumente aus der Bibliothek von Adolph Schultz, Professor der Anthropologie und ehemaliger Leiter des Anthropologischen Instituts der Universität Zürich.

Ort: Hauptbibliothek – Naturwissenschaften, Geschoss J

  • Im Sommer 2020 wurde die Bibliothek des Anthropologischen Instituts der Universität Zürich (AIM) in die Hauptbibliothek – Naturwissenschaften (Y 15) integriert. Ein grosser Teil des Buchbestandes ist ...

    Mehr …