Historischer Bestand

Coronavirus

Ab 1.11.21 bis auf Weiteres:

UZH-Bibliotheken mit Zertifikat und Maske zugänglich.
An den Lernarbeitsplätzen darf die Maske abgelegt werden.
(Ausleihe und Rückgabe von Zertifikatspflicht ausgenommen)

Beschreibung

In die HBZ integriert ist eine Sammlung von historischen Werken zur Medizin, die aus dem ehemaligen Institut für Medizingeschichte der Universität Zürich stammt.

Sie umfasst Dokumente von der frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert, darunter alte Drucke und Raritäten, sowie Bild- und Tafelbände mit historischen Abbildungen.

Benutzung

Der historische Bestand kann vor Ort in der HBZ – Medizin Careum benutzt werden.

Bitte bestellen Sie die Dokumente über das Rechercheportal.

Für Dokumente gedruckt vor 1800 und Folio dauert die Bereitstellung bis zu 2 Arbeitstage.

Fotokopien sind nur nach Absprache möglich.