Datenmanagement Anforderungen

Daten sollen offen und für alle zugänglich sein. Das ist die Definition von Open Data. Hinter diesem Grundsatz steht auch der SNF.

Praktisch bedeutet dies:

  • Daten, die einer Publikation zugrunde liegen, müssen offen zugänglich zur Verfügung stehen. Es ist die Verantwortung des Forschenden, zu entscheiden, welche Daten geteilt werden müssen, um eine Studie reproduzieren zu können.
  • Daten sollen spätestens zum Zeitpunkt der Publikation offen zugänglich sein.
  • Daten sollen in einem FAIR-kompatiblen Repository abgelegt werden.
  • Sensitive Daten sollen, wann immer möglich, anonymisiert und somit veröffentlichbar werden.