News & Veranstaltungen

Open Access Blog

  • Mangelnde Reproduzierbarkeit wissenschaftlicher Studien stellt eine Gefahr für die Glaubwürdigkeit wissenschaftlicher Erkenntnisse dar. Das Center for Reproducible Science (CRS) der Universität Zü ...

    Mehr …

  • Nach einem 2-jährigen Vorprojekt hat die HBZ Ende 2018 mit einem neuen Dienstleistungsangebot im Bereich Forschungsdatenmanagement begonnen: A) Beratung und Kurse Servicedesk für Forschende aller ...

    Mehr …

  • Die Hauptbibliothek sucht per 1. April 2019 (befristet bis Ende 2019) eine/n Mitarbeiter/in fürs Team Open Access. Der Aufgabenbereich umfasst: Qualitätskontrolle von Metadaten Beratung von ...

    Mehr …

  • Seit Anfang 2019 können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Zürich kostenlos Artikel* in Zeitschriften der Royal Society of Chemistry (RSC) Open Access publizieren. Als Bedingung ...

    Mehr …

  • …frohe Festtage und einen guten Start ins 2019! Bildquelle: ETH-Bibliothek Zürich, BildarchivFotograf: Wehrli, Leo / Dia_247-02154 / CC BY-SA 4.0Bearbeitung: Aline Telek

    Mehr …

  • F1000 (früher Faculty of 1000) bietet eine moderne wissenschaftliche Arbeitsumgebung, die das Entdecken wichtiger Keypaper (F1000Prime), das kollaborative Entwickeln von Ideen und Schreiben von ...

    Mehr …

  • Die Open Researcher and Contributor iD (ORCID) ist ein standardisierter, international anerkannter und dauerhafter Identifikator, der Sie von anderen Forschenden unterscheidet und einen Mechanismus ...

    Mehr …

  • Was ist ein Datenmanagementplan (DMP) und warum werden zukünftig die meisten Forschenden mit ihm in Kontakt kommen? Folgende Zusammenstellung soll Ihnen helfen zu verstehen, worum es sich bei einem ...

    Mehr …

  • Es gibt bis heute keine eindeutige Definition von «Predatory Journals» oder «räuberischen Zeitschriften». Der Begriff «predatory publishing» wurde 2010 vom Bibliothekar Jeffrey Beal geprägt. Er war ...

    Mehr …

  • Bei uns gibt es nicht nur heissen Kaffee, sondern auch heisse Themen! Am 13.11.2018  startet die Hauptbibliothek um 13:30 in die 2. Runde der Coffee Lectures. Im Dozentenfoyer (Y22-G-74) laden ...

    Mehr …